• Kraftfahrzeug mit zulässiger Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg und

  • gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer, auch mit Anhänger

  • mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder

  • mit einer zulässigen Gesamtmasse über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3.500kg nicht übersteigt.


Zur Grundausbildung gehören, neben der theoretischen und praktischen Ausbildung, die vorgeschriebenen Sonderfahrten.

PKW KLASSE B

Wir bilden die Klassen  B und A aus, also PKW und Motorrad

Wenn Sie bereits 17 1/2 Jahre (16 1/2 bei "Begleitendem Fahren") alt sind,
können Sie beginnen die Klasse B zu erwerben:

 Führerscheine und Führerscheinklassen

  • Die Ausbildung kann auch mit 17 1/2 begonnen werden

MOTORRAD KLASSE A2
(leistungsbeschränkt nicht mehr als 35KW / 48PS)

  • Die unbeschränkte Klasse A kann ab 24 Jahren direkt erworben werden oder mit einer praktischen Prüfung nach zweijärigem Vorbezitz der Klasse A2. Die Grundausbildung mit Sonderfahrten ist auch hier vorgesehen.

MOTORRAD KLASSE A 

Sonderfahrten sind Teil der praktischen Ausbildung

Hierzu zählt die Überlandfahrt, die Autobahnfahrt und die Nachtfahrt.

 

Bei uns ist die Ausbildung in 8 Wochen möglich, wenn Sie Urlaub haben sollten auch intensive praktische Ausbildung Vor und Nachmittags. Überprüfen Sie bitte wie realistisch und teuer vollmundige Versprechen sind, Sie in 7 Tagen zur bestandenen Führerscheinprüfung zu bringen. Weiterhin helfen wir Ihnen auch bei der Wiedererlangung des verlorenen Führerscheins oder beim Auffrischen Ihrer Kenntnisse.

Unterrichtsangebote, Anmeldung und Info bekommen Sie unter Tel: 770590 

 Dienstag von 15.00-18.00 Uhr,
Donnerstag von 17.00-18.00 Uhr,
und Freitag von 09.00-12.00 Uhr

Unser Büroteam ist Ihnen gerne bei jeder Frage behilflich:

Birka
Birgit

Wir benötigen von Ihnen im Laufe der Ausbildung:

- Eine Kopie des gültigen Personalausweises oder Pass mit Meldebestätigung

- Ein biometrisches Passbild

- Kopie der Bescheinigung über einen eintägigen Erste Hilfe Kurs

 

Im Laufe der Ausbildung bringen Sie Bild, Sehtest und Bescheinigung über einen Erste
Hilfe Kurs und wir erledigen die nötigen Behördengänge. Ehe Sie eine Ausbildung 
bei uns beginnen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit kostenlos und unverbindlich einen Probeunterricht zu besuchen .